Spektakuläre Ausfahrt in Kitzbühel

Am trainingsfreien Mittwoch stattete Hermann Kitzbühel und dem Hahnenkammrennen eine Stippvisite ab. Am Fuße der Streif drehte er dabei im neuen Audi e-tron ein paar Runden auf dem Eis-Parcours der "Audi Drive experience". Auf dem heißen Sitz an seiner Seite nahmen dabei zwei Journalisten Platz und hatten sichtlich ihren Spaß.
Der e-tron jedenfalls wusste Hermann zu begeistern, wie der eine oder andere Drift, das eine oder andere Kringel, das er drehte, bewiesen. Nebenbei plauderte er auch noch entspannt über seinen Bezug zu Elektromobilität, umweltschonende Fortbewegung, das aktuelle Universum-Projekt, seine Kitz-Geschichte und die Erfolge auf der Streif. Nachzusehen am kommenden Sonntag in "Sport am Sonntag" im österreichischen Fernsehen (18 Uhr, ORF1).

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 2 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken